Anfragen zu meinem Blog

Ihr Lieben!

Es ist schön, dass es Menschen gibt, die lesen, was ich schreibe – auch, wenn mich das erstaunt.

Mir ist es jedoch nicht wichtig, dass mein Blog möglichst viele Links und Trackbacks erhält. Ich schreibe Unfug aus Spass an der Freude – und nicht, um damit irgend einen Zweck zu erfüllen.

Mitunter stören sich Menschen an Inhalten, mitunter wird an Inhalten offenbar, dass Menschen gestört sind… egal, ich gehe diesen interessanten Abgrenzungsfragen nicht weiter nach. Wer sich an meinem Blog stört, gibt mir eine Nachricht, und ich lösche heraus, oder schreibe um.

Daher: Trackbacks auf Seiten, die mich nicht interessieren, validiere ich nicht; Moderationsanfragen von Menschen, die vorher nicht in Kontakt zu mir standen, oder die ich nicht kenne, beantworte ich auch nicht. Das Risiko, dass mein Blog von Menschen benutzt wird, um Interessen zu fördern, die ich nicht kenne oder fördern möchte, ist mir einfach zu hoch.

Wer einen Hyperlink setzen möchte, kann dies auf anderen Wegen gerne tun; wer mich zitieren möchte, dem steht das frei.

Mein „Geschwätz“ ist harmlos und soll niemandem zu nahe treten – und das soll so bleiben.

Vielen Dank für Euer Verständnis, und -weiterhin- „alles Gute!

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.