CSD oo2

Wir sind heute am Neumarkt / Heumarkt.

Wir sind also doch / dennoch hingefahren – schauen, was in köln gefeiert wird.

Die Kinder diskutieren sehr lebhaft, ob dies ein Schwulenpärchen ist, oder eher Transen.

Beim Stand von KingSling betrachten sie interessiert die Waren (ohne wirklich zu wissen, wofür das ist) und mutmassen am nächsten, dass ein Fingervibrator für die Nase da ist. Ich beantworte Fragen, so gut es geht, und so gut, wie ich selbst Bescheid weiss. Und mache die Erfahrung, dass die Mitarbeiter/innen an den Ständen pädagogisch sehr clever unterwegs sind.

Erstaunlicherweise sind die Kinder nie verunsichert oder peinlich berührt.

Schlechtes Wetter zwingt zum Rückzug. Ersta jetzt kommt das Allerbeste – ich löse mein Versprechen ein: Jan hat doch ein gutes Zeugnis bekommen, und durfte sich ein Wii Spiel wünschen. Disneys Universe; und sie zocken es jetzt gerade.

Draussen schüttet es, wie aus Eimern, die Kinder haben am Nachmittag -wohl wegen der Hitze- freiwillig eine Siesta gehalten, nur der Papa ist fix und alle – aber das ist gut, denke ich mir:

Hauptsache den Mäusen geht es gut und sie sind froh.

Und das sind sie. Gehts den Kindern gut, dann freut sich der Vater…

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.