AaZ / 011

Gestern war Mittwoch. Als es AaZ noch nicht gab, da war Mittwochs (am Abend) im Kindertelefonat. Mit wiederkehrendem Termin im Handy und strikter Einhaltung. Nun sind die „drei Terroristen“ schon länger bei mir; und ich muss sie -das ist wundervoll!- nicht mehr voller Schmacht anrufen, sondern es ist umgekehrt. Es ist 20.45 h, und das Handy klingelt – die Mama ist dran. Aber: die Kinder schlafen schon seit 19.50 Uhr – das war die letzte Zeit, die ich noch auf der Uhr gesehen habe, danach gingen auch bei mir die Lichter aus.

Wann ging ich das letzte Mal so früh ins Bett? Und fand es noch nicht mal „früh“?

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.